traditionell russische Küche

März 19, 2010 um 12:17 pm | Veröffentlicht in Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Die russische Küche ist in den meisten Teilen Deutschlands noch nicht so bekannt, da es nur wenige russische Restaurants gibt. Russland verbindet man direkt mit Kaviar, eingelegte Gurken, Borschtsch (Gemüsesuppe) und Wodka.

Jedoch gibt es in der russischen Küche noch viel mehr Leckereien zu entdecken. Ein sehr traditionelles und beliebtes Gericht ist die so genannten russische „Soljanka“ die mit wenig Aufwand schnell gelingt und lecker schmeckt. „Soljanka“ ist eine scharf säuerliche Suppe, die in Russland auf verschiedene Arten zum Teil mit Fisch, Geflügel oder Wild zubereitet wird. Zu diesem Gericht wird in Russland saure Sahne serviert.

Eine weitere traditionelle Delikatesse, welche auf keiner Speisekarte in einem russischen Restaurant fehlen darf, sind „Blinis“ (Buchweizenpfannkuchen), die gerne mit Schmand, Forellenkaviar und schwarzen Kaviar, aber auch mir einer Fleisch- oder Quarkfüllung serviert werden. „Blinis“ eignen sich gut als kleine Vorspeise, um den Appetit anzuregen.

Wer schon mal in einem russischen Restaurant essen war, hat bestimmt auf der Speisekarte das Gericht „Piroggen“ entdeckt und vielleicht sogar probiert. Dies sind kleine gefüllte Teigtaschen aus Hefe- oder Blätterteig, wahlweise gefüllt mit Hackfleisch, Quark, Kartoffel, Weißkohl, Speck oder Obst. Dieses Rezept wird in Russland gerne an Weihnachten zubereitet und dient auch als kleine Vorspeise.

Auch hat in Russland das Servieren und Anrichten von Gerichte seinen Brauch. Denn hier kommen der Kochtopf, die Suppenschüssel, die Bratpfanne und die Servierplatte auf den Tisch und erst dann wird das Essen auf den Tellern verteilt.

Zum Abschluss sei noch angemerkt, dass in Russland zu diesen Gerichten am liebsten Wodka oder andere starke Getränke getrunken werden. Aber auch Tee ist ein russisches beliebtes Nationalgetränk.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: